BIO LEINÖL NATIV

 

DAS OMEGA-3-KRAFTPAKET.

Und Leinöl macht glücklich, sagt der Autor Hans-Ulrich Grimm in seinem gleichnamigen Buch. Auch wenn diese Wirkung vielleicht nicht unmittelbar zu spüren ist, so steht es doch außer Zweifel, dass dieses Öl ein Omega-3-Wunder ist und uns mit feinen Vitalstoffen und sekundären Pflanzenstoffen versorgt. Kein pflanzliches Öl enthält auch nur annähernd soviel dreifach ungesättigte α-Linolensäure, also Omega-3-Fettsäuren wie Leinöl. Der Anteil beträgt etwa 55% und schlägt damit sogar den von Fisch.

 

(250 ml entsprechen 3,96  €/100 ml)

 

4,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit

NOCH MEHR WISSENSWERTES


Obwohl unsere Vorfahren schon vor Jahrhunderten intuitiv um die positive Wirkung von Leinöl wussten, ist es nahezu in Vergessenheit geraten, was vor allem damit zusammenhängt, dass es empfindlich ist und sich daher im Supermarktregal nicht lange genug hält. Das Leinöl wird übrigens aus dem Samen des Gemeinen Leins (meist Flachs genannt) hergestellt und wird oft als “flüssiges Gold für den Körper” bezeichnet. Es wird ohne zusätzliche Erwärmung roh gepresst, nicht gefiltert oder raffiniert. Durch die schonende Verarbeitung bleiben alle wertvollen Inhaltsstoffe im Leinöl erhalten. Mein kaltgepresstes Bio Leinöl schmeckt sehr mild und angenehm nussig, nicht streng oder bitter.

 

Die Leinfaser, vermutlich die älteste Pflanzenfaser der Welt, begleitet den Menschen schon seit Jahrtausenden. Funde in Vorderasien und in Ägypten zeigen eine Verwendung schon vor über 6.000 Jahren. Durch die Römer fand der Flachsanbau Einzug bei den Kelten und Germanen. Aus "linum", der lateinischen Bezeichnung für Flachs, entwickelte sich im althochdeutschen das Wort "lin" für Leinen. Um diese unscheinbare Pflanze zu sehen, halten Sie einfach mal Ausschau nach wunderschön blau blühenden Feldern zwischen Juni und August.


EMPFEHLUNG


Genießen Sie das Leinöl pur (1 bis 2 Löffel am Tag), in Ihrem Müsli, klassisch im Quark zu Pellkartoffeln, in Joghurt- und Quarkcremen, die mit Kräutern verfeinert werden können, oder als Bestandteil Ihrer Salatsoßen.

Damit der milde Geschmack und die positive Wirkung unseres Leinöls erhalten bleiben, wird es laufend frisch gepresst und sollte innerhalb kurzer Zeit verbraucht werden. Bewahren Sie das Leinöl immer gekühlt-lichtgeschützt auf und erhitzen Sie es nicht.


NÄHRWERTE

 

100 ml BIO LEINÖL enthalten:

 

Brennwert 3.404 kJ / 828 kcal

Fett 92 g

davon gesättigte Fettsäuren 8,1 g

Kohlenhydrate 0 g

davon Zucker 0 g

Eiweiß 0 g

Salz 0 g

 

HALTBARKEIT: 3 Monate

 

Tipp: Legen Sie nicht angebrochene Flaschen Leinöl in das Gefrierfach. So bleibt es bis zu einem halben Jahr länger haltbar.